Koch und Kollegen

Die Kunst der Verwaltung kleiner Immobilien: Warum Größe nicht alles ist

In der Welt der Immobilienverwaltung scheint oft die Maxime zu gelten: Je größer, desto besser. Doch Jaqueline Hartmann, eine erfahrene Immobilienverwalterin, stellt diese Annahme in ihrem Video auf dem Kanal “Immobilientagebuch” infrage. Sie argumentiert, dass auch kleine Häuser mit 2 bis 10 Wohnungen eine qualitativ hochwertige Verwaltung verdienen. In diesem Artikel beleuchten wir die Herausforderungen und Lösungen bei der Verwaltung kleiner Immobilien und zeigen auf, warum gerade in der kleinen Größe ein großes Potenzial liegt.

Herausforderungen bei der Verwaltung kleiner Objekte:

Dieses Bild zeigt eine Weitwinkelaufnahme eines kleinen, charmanten Apartmentgebäudes in einem städtischen Umfeld. Das Gebäude sticht mit seiner einzigartigen Architektur und gemütlichen Ausstrahlung hervor, eingebettet in eine belebte städtische Umgebung. Warmes, natürliches Licht betont die Merkmale des Gebäudes und macht es zu einem perfekten Beispiel für effiziente und ansprechende Verwaltung kleiner Immobilien in einem städtischen Kontext. Ideal geeignet für Artikel oder Inhalte, die sich mit Immobilien, Immobilienverwaltung oder Lösungen für städtisches Wohnen befassen.Kleine Eigentümergemeinschaften stehen oft vor einem Dilemma: Es ist schwierig, eine geeignete Verwaltung zu finden, die bereit ist, sich kleineren Objekten anzunehmen. Viele Verwaltungen bevorzugen größere, vermeintlich lukrativere Objekte. Diese Tendenz führt dazu, dass kleinere Immobilien oft vernachlässigt werden, obwohl sie eine ebenso professionelle Betreuung benötigen. Die Herausforderung liegt nicht nur in der Suche nach einer Verwaltung, sondern auch in der Aufrechterhaltung einer qualitativ hochwertigen Betreuung, die den spezifischen Bedürfnissen kleinerer Einheiten gerecht wird.

Wirtschaftliche Betrachtung:

Die Verwaltung kleiner Objekte ist oft weniger profitabel, was viele Verwalter abschreckt. Die Standardverwalterhonorare, die bei größeren Einheiten üblich sind, reichen bei kleinen Einheiten nicht aus, um die Kosten zu decken. Dies führt zu einer geringeren Bereitschaft, solche Objekte zu betreuen. Jaqueline Hartmann hebt hervor, dass die Verwaltung kleiner Objekte eine andere Herangehensweise erfordert, insbesondere in Bezug auf die Honorargestaltung. Um eine qualitativ hochwertige Dienstleistung zu gewährleisten, müssen die Honorare angepasst werden, was letztendlich auch im Interesse der Eigentümer liegt.

Jaqueline Hartmanns Ansatz:

Jaqueline Hartmann nimmt eine andere Perspektive ein. Sie sieht den Wert in der Verwaltung kleiner Objekte und betont die Bedeutung von persönlichen Beziehungen und übersichtlichen Strukturen. Ihr Ansatz zeigt, dass eine sorgfältige und engagierte Verwaltung auch bei kleineren Objekten möglich und lohnenswert ist. Hartmanns Philosophie basiert auf der Überzeugung, dass jede Immobilie, unabhängig von ihrer Größe, eine professionelle und individuelle Betreuung verdient. Sie argumentiert, dass die Verwaltung kleiner Objekte nicht nur eine wirtschaftliche Frage ist, sondern auch eine Frage der Wertschätzung und des Engagements.

Lösungsansätze und Best Practices:

Für Eigentümer kleiner Immobilien ist es entscheidend, Verwaltungen zu finden, die bereit sind, sich den Herausforderungen kleinerer Objekte zu stellen. Dies kann zwar höhere Verwalterhonorare bedeuten, aber auch eine bessere und individuellere Betreuung. Eigentümer sollten nach Verwaltern suchen, die den Wert kleiner Objekte erkennen und bereit sind, in diese zu investieren. Eine gute Verwaltung kleiner Immobilien erfordert Flexibilität, Engagement und eine enge Kommunikation zwischen Verwalter und Eigentümern. Es geht darum, eine Partnerschaft zu schaffen, in der beide Seiten von einer transparenten und effizienten Verwaltung profitieren.

Schlussfolgerung und Aufruf zum Handeln:

Kleine Immobilienobjekte verdienen die gleiche Aufmerksamkeit und Professionalität wie größere. Es ist an der Zeit, dass Eigentümer und Verwalter diesen Markt nicht länger übersehen. Lassen Sie uns gemeinsam daran arbeiten, die Verwaltung kleiner Immobilien zu verbessern und ihnen den Wert zu geben, den sie verdienen.

 

Wenn Sie mehr über Jaqueline Hartmann und ihre Arbeit erfahren möchten, besuchen Sie ihren YouTube-Kanal und folgen Sie ihr auf Social Media.

youtube.com/@immobilientagebuch9199

https://www.instagram.com/kochundkollegenimmobilien/

Scroll to Top